Wohnzimmer winterlich in grün

In diesem Winter ( ok offiziell haben wir ja noch Herbst, aber es ist so kalt ) mag ich die dunkleren Töne, wie grün und braun sehr gerne. Auf dem Sofa sind die Kissen jetzt in gedeckten Farben, wie grün und beige. Die Farben harmonieren sehr schön mit den Grünpflanzen, die im Wohnzimmer stehen. 

Mir gefällt diese Farbkombination echt gut, es wirkt irgendwie erwachsen und nicht zu aufgeregt. Und das Gute an solchen Veränderungen ist ja, dass man es schnell wieder rückgängig machen kann, wenn es einem nicht mehr so gut gefällt. Und ich bin mir sicher, dass unsere Kissen spätestens im Frühling wieder heller und süsser werden. 

Das Wohnzimmer

wohnzimmer in grün 3

wohnzimmer in grün 2

wohnzimmer in grün 7

Der Servierwagen mit den Pflanzen stand kurzzeitig auch mal vor dem Fenster. Er konnte aber nicht lange dort bleiben, weil das zweite Sofa wieder ins Wohnzimmer kam.

wohnzimmer in grün 6

wohnzimmer in grün 5

Eigentlich reicht uns ja ein Sofa, aber die Heizung am Fenster hat mich wahnsinnig gestört. Wenn man ins Wohnzimmer schaute, hat man die Heizung auch gleich gesehen. Und ich hatte immer gehofft, dass ich mich an diesem Anblick gewöhnen kann. Es wurde aber mit der Zeit schlimmer. Dieser Anblick ist mir tausendmal lieber als der mit der Heizung. 

wohnzimmer in grün 1

Habt ihr unseren neuen Teppich auch schon entdeckt? Er passt richtig toll hier rein. Durch die süssen Dreiecke wird das Wohnzimmer auch ein bisschen aufgelockert und das gefällt mir besonders gut. Der Zweite wartet noch auf seinen Einsatz, wahrscheinlich kommt dieser dann in die Küche, mal sehen. 

Heute war es echt schwierig zu fotografieren, da die Sonne überhaupt nicht anwesend war. Aber daran werde ich wohl gewöhnen müssen. Hoffe trotzdem, dass euch die Bilder und die Farbkombination im Wohnzimmer gefallen haben.

Habt ihr auch schon winterlich dekoriert oder vielleicht sogar schon weihnachtlich? Das würde mich echt interessieren.

Habt ihr alle einen schönen Tag und bis bald,

Pau ♥