DIY Pilze aus Beton – Pilze mal anders

DIESER BEITRAG ENTHÄLT WERBUNG IN FORM VON WERBELINKS*

Heute habe ich für euch eine Anleitung für DIY Pilze aus Beton mitgebracht. Und soll ich euch gleich mal etwas erzählen? Bei diesem DIY-Projekt war ich ziemlich aufgeregt, weil ich mir nicht so sicher war, ob es auch wirklich klappen wird. Ich hatte zwar schon einmal mit Beton gebastelt aber mit Eierschalen noch nicht. Und wir wissen ja alle, wie zerbrechlich sie sein können, wenn man nicht aufpasst. Auf jeden Fall war dieses Projekt eine spannende Angelegenheit und ich konnte wirklich kaum abwarten, die Pilze zu „schälen“… 

DIY Pilze aus Beton – Steinpilze mal anders

Was ihr braucht:

  • ca. 200 g Beton*
  • 3 hart gekochte Eier Größe  M
  • Tesafilm
  • etwas Öl und Backpinsel
  • 6 Stücke vom Ast oder 6 Korken
  • Eierkarton
  • Schleifpapier
  • Farben (optional)

Und so geht’s:

DIY Pilze aus Beton

Die Mitte des Eis mit Tesafilm umwickeln und dann vorsichtig mit einem Messer durchschneiden. Den Inhalt auslöffeln. Die Eierschalen von innen mit Öl bestreichen. Das ist wichtig, damit die Betonmasse später nicht anklebt.

 

DIY Pilze aus Beton

Den Beton nach Packungsanweisung mischen. Die Eierschalen in den Eierkarton stellen und mit Betonmasse füllen. Holzstücke oder Korken in die Betonmasse drücken und trocknen lassen. Am besten über Nacht. 

 

DIY Pilze aus Beton

Um die Eierschale zu entfernen, geht ihr wie beim Schälen gekochter Eier vor. Damit das Schälen leichter geht, könnt ihr auch mit einem Löffel vorsichtig auf die Eierschale klopfen. 

 

DIY Pilze aus Beton

Mit einem Schleifpapier die Unebenheiten sowie scharfen Kanten abschleifen. Wenn ihr wollt, könnt ihr die Beton-Pilze nach Belieben bemalen. Das war’s! 

 

DIY Pilze aus Beton

Natürlich konnte ich nicht anders und habe ein paar Pilze mit weißer Farbe bemalt. Ein paar Pünktchen hier und da können auch nicht schaden… Und wenn ich ganz ehrlich bin, finde ich die Pilze aus Beton wirklich ganz entzückend! Gerade als  Herbstdekoration kann ich sie mir sehr gut vorstellen. Ich zeige euch demnächst auch, wie ich eine Herbstdekoration mit den Pilzen mache. Seid also gespannt! 

 

DIY Pilze aus Beton

DIY Pilze aus Beton

Das Tolle bei diesem DIY ist auch, dass man dafür nicht viel Material kaufen muss, die meisten Sachen hat man ja sowieso zuhause. Eierschalen sinnvoll weiterverwenden ist auch eine tolle Sache. 

Ich hoffe, euch hat diese Bastelidee DIY Pilze aus Beton auch gut gefallen und wünsche euch super viel Spaß beim Basteln. 

 

Bis ganz bald,