DIY Kaffeebecher to go – Kaffeebecher einfach verschönern!

Heute gibt es wieder ein ganz einfaches aber gleichzeitig cooles DIY-Projekt. Ich möchte euch nämlich gleich zeigen, wie ihr eure Kaffeebecher to go ganz einfach selbst gestalten könnt. Natürlich könnt ihr die Becher auch für andere Heißgetränke nehmen, falls ihr keinen Kaffee mögt. Eigentlich wollte ich ja die DIY Kaffeebecher to go mit Hilfe von einer Schablone gestalten aber irgendwie hat es dann doch leider nicht so funktioniert, wie ich es mir vorgestellt habe. Es war eine große Schmierei mit der Schablone und Farbe. Ganz doof. Keine Ahnung, was falsch gelaufen ist. Letztendlich habe ich dann einfach alles Freihand geschrieben. Da die Motive recht einfach zu malen/schreiben sind, gab es da auch keine Schwierigkeiten. Ansonsten benutze ich bei solchen DIYs ja gerne Vorlagen.

Jetzt wisst ihr auch, dass nicht immer alles so gut klappt bei mir. 

DIY coffee mug to go

DIY coffee mug to go

What you need: 

That's how it works:

  1. Clean and dry the cups. Then you can paint them as you wish. 
  2. After painting, let the cups dry for about 2 hours. 
  3. Then they go into the oven. Here you have to see what the manufacturer of your pen specifies. For me it is 90 minutes at 160 degrees. Then let it cool completely. After baking, the cups are dishwasher safe. 

 

DIY coffee mug to go

A few more tips from me:

DIY coffee mug to go

DIY coffee mug to go

That's it from me again. I hope you enjoyed my craft idea again today and wish you lots of fun crafting! 

To you very soon,